Super!

...
Mehr lesen

Diesen Teich muss man einfach geniessen

...
Mehr lesen

Ein neuer Teich wurde mit Bach und Wasserfall mit einem alten renovierten und ca. 1,3 m höheren Teich verbunden. Felsen aus unserer ehemaligen Baugrube konnten sinnvoll in eine Hanglage intergiert werden. 12000 l/h werden Tag und Nacht über einen Teichfilter umgewälzt. Fische werden nicht ausgesetzt. Die Teich- und Felsenanlage ist ca. 24 m lang, 5-8 m breit und max. 0,9m tief. 2 Übergänge, 1 x mit Felsen und 1 x mit Brücke wurden geschaffen. Viele Pflanzen, wie Iris, Schswertlilie, Pfeil- und Hechtkraut, Blutweiderich, Fieberklee, Tannenwedel wie auch Seerosen konnten dem alten Teich entnommen werden. Oberhalb der Teichlandschaft wird zu guterletzt noch ein Pavillon installiert.

...
Mehr lesen

Der Teich wurde auf einer nicht Nutzbaren Fläche geplant und auch realisiert. Die Wassermenge beträgt 22000 Liter. Der Fischbesatz kann ich nur als Schätzung angeben, ca. 80 Stück in einer vielfältigen Mischung. Überwiegend natürlich Goldfische, auch Coi. Die Tiefe ist ausreichend, bis jetzt keine Verluste in den Wintermonaten.

...
Mehr lesen

Wir nutzen die unseren Teich in heißen Sommern gerne zur Abkühlung. Auch viele Gäste, wie Enten, Libellen, Erdkröten, die hier lebenden Eichhörnchen und ganze Vogelscharen nutzen ihn gerne. Sogar ein Fischreiher hat uns schon besucht und uns eine Goldorfe stibitzt – und das Mitten in München… Wasser ist Leben! Unser Becken ist ca. 4×4 m groß und ca. 1,45 m tief. Er wurde 2012 gebaut und funktioniert mit nur einer Pumpe, die Druckfilter und danach den Bachlauf bedient. Der Filter ist etwas überdimensioniert, um den Schadstoffeintrag durchs Schwimmen zu kompensieren. Eine Klärzone haben wir nicht, unsere Naturfische und ein paar Orfen fressen alles, was an Mücken in die Nähe des Teichs kommt – gefüttert werden sie nicht.

...
Mehr lesen

Ausschnitt meines Koiteiches im Monat Mai, umgeben mit Rhododendron und Azaleen. Ursprünglich mit Goldfischen besetzt, dann aber auf Kois umgestellt. Etwa 30 Jahre alt, nach dem Besatz mit Kois vertieft und neuer Teichfolie versehen. Filterung mit Oase Biotechnologie 36 Screenmatic.

...
Mehr lesen