Wasser Stabil sorgt für ein stabiles, ökologisches Gleichgewicht im Teich

Wasser Stabil sorgt in kürzester Zeit ideale Lebensbedingungen für alle Pflanzen und Teichbewohner und fördert durch die Zugabe von Calcium in Form von Karbonathärte gesundes Wachstum von Flora und Fauna.

Wasser Stabil 1 kg
>> zum Produkt
Wasser Stabil 2,5 kg
>> zum Produkt
Wasser Stabil 5 kg
>> zum Produkt
Wasser Stabil 10 kg
>> zum Produkt


Wasser Stabil
dient der Verbesserung der Wasserqualität für ein stabiles, ökologisches Gleichgewicht in Zier-/Schwimmteichen und Biotopen. Der Einsatz ist insbesondere bei Anwesenheit schädlicher Stoffe wie Ammoniak, Nitrit und Schwermetallen, sowie schlecht wachsenden Teichpflanzen und geschwächten Fischen sinnvoll.

Wasser Stabil
führt dem Wasser lebenswichtiges Calcium und Kohlendioxid zu, und das Biotop erhält durch Pufferung einen stabilen pH-Bereich zwischen 7,5 und 8,5 (Verringerung von pH-Wert-Schwankungen), indem es den Karbonathärte(KH)-Wert erhöht.

pH Werte über 8,5 und starke pH-Wert-Schwankungen bedeuten Stress für Tiere und Pflanzen. Dieser Wasseraufbereiter schafft optimale Lebensbedingungen für Flora und Fauna im Gewässer und erhöht dessen biologische Selbstreinigungskraft.

Der Einsatz dieses Wasseraufbereiters unterstützt zudem das Wachstum und die Vermehrung algenfressender Fischnährtierchen (z. B. Daphnien, Rotatorien). Für schadstoffabbauende Mikro-Organismen werden optimale Bedingungen im Teich und in Filtern geschaffen.

Wasser Stabil kann nicht überdosiert werden! Bei Unterdosierung ist die Funktion allerdings nicht gewährleistet. In einigen Spezialfällen ist jedoch eine höhere Dosierung notwendig.

Dieses Grundpflegemittel für Teiche kann zu jeder Jahreszeit angewandt werden. Am dringendsten wird dieser Wasseraufbereiter im Frühjahr und Sommer benötigt, da zu diesen Zeitpunkten das biologische Gleichgewicht im Teich am meisten gefährdet ist.

Tritt nach Anwendung von Wasser Stabil eine länger anhaltende Trübung oder Braunfärbung des Wassers auf, so liegt dies wahrscheinlich an der vorherigen Anwendung von Torf, Huminstoffen und anderen Teichaufbereitungsmitteln. Die aufgetretene Trübung oder Färbung kann in einigen Fällen durch Einsatz von Sauerstoff Aktiv beseitigt werden.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

>