Autor: Teichexperte Jürgen Saladin | zuletzt aktualisiert: 2. September 2021


Wir nutzen die unseren Teich in heißen Sommern gerne zur Abkühlung. Auch viele Gäste, wie Enten, Libellen, Erdkröten, die hier lebenden Eichhörnchen und ganze Vogelscharen nutzen ihn gerne. Sogar ein Fischreiher hat uns schon besucht und uns eine Goldorfe stibitzt – und das Mitten in München… Wasser ist Leben! Unser Becken ist ca. 4×4 m groß und ca. 1,45 m tief. Er wurde 2012 gebaut und funktioniert mit nur einer Pumpe, die Druckfilter und danach den Bachlauf bedient. Der Filter ist etwas überdimensioniert, um den Schadstoffeintrag durchs Schwimmen zu kompensieren. Eine Klärzone haben wir nicht, unsere Naturfische und ein paar Orfen fressen alles, was an Mücken in die Nähe des Teichs kommt – gefüttert werden sie nicht.

Baden für alle

von: Barbara
Ort: München

Sie möchten ein schönes Bild Ihres Teiches auch anderen Teichfreunden zeigen? Kein Problem, füllen Sie einfach das Formular hieraus!

Das könnte Sie auch interessieren...

>